đŸŒˆâ™żïž Gegenseitige Hilfe und menschenzentriertes Lernen fĂŒr neurodivergente und behinderte Menschen

Stimpunks wird von und fĂŒr neurodivergente und behinderte Menschen geschaffen. Wir bieten gegenseitige Hilfe, Lernmöglichkeiten, auf den Menschen ausgerichtete Forschung und existenzsichernde Löhne fĂŒr unsere Gemeinschaft. Wir setzen Kompetenz voraus, und wir glauben an Selbstbestimmung.

Wir, Stimpunks

Hinweis zur Barrierefreiheit: Eine einfachere, einspaltige Version dieser Seite ohne Bilder und Videos ist hier verfĂŒgbar.

đŸ‘đŸ§·â° Stimpunks in a Minute

Schwarzer und weißer Regenschirm mit einem Griff in Form eines großen U

Stimpunks kombiniert “Stimming” + “Punks”, um an offenes und stolzes Stimming, Widerstand gegen Neurotypisierung und die DIY-Kultur der Punk-, Behinderten- und neurodiversen Gemeinschaften zu erinnern. Anstatt unsere Stimmungen zu verstecken, bringen wir sie in den Vordergrund.

Alles, was normalerweise versteckt werden sollte, wurde in den Vordergrund gerĂŒckt.

PUNK SUBKULTUR – WIKIPEDIA

Die Stimpunks Foundation stellt die typische Herangehensweise an die Hilfe fĂŒr Menschen mit neurodiversen Störungen oder Behinderungen in Frage. Wir wissen, wie es ist, mit Barrieren zu leben und was es bedeutet, nicht dazuzugehören und eine eigene Gemeinschaft zu bilden. Stimpunks weiß, dass neurodivergente und behinderte Menschen menschliche BedĂŒrfnisse haben. Wir bieten einen humanen Ansatz, um unserer Gemeinschaft zum Erfolg zu verhelfen.

Durch die Stimpunks Foundation können wir:

  1. Bieten Sie finanzielle und gegenseitige Hilfe an;
  2. Stellen Sie Mitglieder unserer Gemeinschaft als Berater ein;
  3. einen fĂŒr unsere Gemeinschaft konzipierten Lernraum bereitzustellen und
  4. UnterstĂŒtzen Sie die offenen ForschungsbemĂŒhungen unserer Gemeinschaft.
Vektorzeichnung eines Elektrorollstuhls mit Regenbogenschirm

Einer von vier Erwachsenen in den USA hat eine Behinderung. Unsere Gemeinschaft erhĂ€lt jedoch nur 2 % der US-Zuschussmittel, und nur 19 % von uns sind beschĂ€ftigt. Das können wir nicht einfach so stehen lassen. Wir mĂŒssen die Norm in Frage stellen und das Narrativ ĂŒber neurodiverse oder behinderte Menschen Ă€ndern.

Die Stimpunks Foundation versucht genau das mit ihren vier SĂ€ulen zu erreichen.

⛑📚 Unsere SĂ€ulen 🗂🧰

Gegenseitige Hilfe

Eine echte Hilfe gegen den Ansturm. Am Leben zu bleiben ist fĂŒr eine behinderte Person in einer ableistischen Gesellschaft eine Menge Arbeit. Wir sind fĂŒr die direkte UnterstĂŒtzung und gegenseitige Hilfe von neurodiversen und behinderten Menschen da.

Lernraum

Der Ort, an den wir gehören, existiert nicht. Wir werden sie bauen. Anti-ableistischer Raum fĂŒr leidenschaftsbasiertes, menschenzentriertes Lernen, das mit NeurodiversitĂ€t und dem sozialen Modell von Behinderung vereinbar ist.

Offene Forschung

Digitale Soziologie, NeurodiversitĂ€tsstudien, Disability Studies und Synkretismus im öffentlichen Raum. Verbesserung der Wissenschaft durch Wiederherstellung der Geisteswissenschaften. Wir bringen Stimme in empirische Konstrukte und ĂŒbersetzen Stimme in akademisches VerstĂ€ndnis.

Dienstleistungen

Bleiben Sie relevant in einer sich stĂ€ndig verĂ€ndernden Welt. Beseitigen Sie Behindertenfeindlichkeit in Ihren RĂ€umen. Ermöglichung von WĂŒrde durch Zugang. Mit unseren Kundendiensten erfĂŒllen wir unseren Auftrag, neurodiverse und behinderte Menschen zu beschĂ€ftigen, und wir beschaffen Kapital fĂŒr die Vergabe von ZuschĂŒssen.

Respekt aufgrund des Lernens mit einem Arsenal an permanenten SĂ€ulen 
Die OberflĂ€che der kĂŒnstlichen Dienstleistungen durchdringen

Life Commits von Swamburger und Scarlet Monk von Mugs and Pockets
Learn More About Our Pillars

Die Stimpunks Foundation fördert und beschĂ€ftigt neurodiverse und behinderte Kreative und macht ihre Arbeit fĂŒr unsere Kunden und die Gesellschaft bekannt. Wir sind fĂŒr die direkte UnterstĂŒtzung und gegenseitige Hilfe von neurodiversen und behinderten Menschen da.

Wir ergĂ€nzen die gegenseitige Hilfe fĂŒr Kreative durch LernrĂ€ume fĂŒr Kreative. Die Stimpunks Foundation hilft neurodiversen und behinderten Menschen, die von öffentlichen und privaten Schulen nicht versorgt werden. Durch Gleichberechtigung, Zugang, Empathie und InklusivitĂ€t schaffen wir einen gemeinschaftlichen Lernraum, der alle Arten von Körperlichkeit respektiert.

Wir streben ein leidenschaftsbasiertes, auf den Menschen ausgerichtetes Lernen an, das mit der NeurodiversitĂ€t und dem sozialen Modell der Behinderung vereinbar ist. Wir schaffen Wege zur Chancengleichheit und zum Zugang fĂŒr unsere Lernenden. Wir schaffen Cavendish-RĂ€ume, in denen wir uns unter Gleichgesinnten erholen und gemeinsam Nischen schaffen können, in denen wir uns von einer intensiven, gegen uns gerichteten Welt erholen können.

Unsere Forschungsinitiative konzentriert sich auf den Sweet Spot der digitalen Soziologie, der NeurodiversitĂ€tsstudien, der Disability Studies und des Synkretismus in der Öffentlichkeit. Wir wollen die wissenschaftliche Erfahrung fĂŒr Behinderte und neurodiverse Menschen verbessern, indem wir Wiederherstellung der Geisteswissenschaften . Wir wollen empirischen Konstrukten eine Stimme geben und Sprache in akademisches VerstĂ€ndnis ĂŒbersetzen.

Wir helfen auch Unternehmen und Organisationen dabei, ihr Wissen und ihre Praxis in Bezug auf Vielfalt, Gleichberechtigung und Integration (DEI) zu verbessern, indem wir die Unternehmenspraktiken analysieren und FĂŒhrungskrĂ€fte dabei unterstĂŒtzen, Behindertenfeindlichkeit in ihrem Umfeld abzubauen. Nach Angaben der Harvard Business ReviewWeltweit leben mehr als eine Milliarde Menschen – etwa 15 % der Bevölkerung – mit einer Behinderung. Als ArbeitskrĂ€fte können sie den Mangel an Talenten beheben und zur organisatorischen Vielfalt beitragen, die eine bessere Entscheidungsfindung und Innovation ermöglicht.” NeurodiversitĂ€tsfreundliche Formen der Zusammenarbeit haben das Potenzial, pathologisch kompetitive und toxische Teams und Kulturen zu verĂ€ndern in hochgradig kooperative Teams und grĂ¶ĂŸere kulturelle Einheiten, die leichter und erfolgreicher zusammenarbeiten.

Zu unseren zusĂ€tzlichen Dienstleistungen gehören digitale und physische ZugĂ€nglichkeitsprĂŒfungen, Sensibilisierungslesungen und andere Angebote, die sich auf die Verbesserung von DEI am Arbeitsplatz konzentrieren. Mit unseren Kundendiensten erfĂŒllen wir unseren Auftrag, neurodiverse und behinderte Menschen zu beschĂ€ftigen, und wir beschaffen Kapital fĂŒr die Vergabe von Fördermitteln.

🧭 Navigieren auf unserer Website

Wir verwenden Scrollytelling, um unsere Geschichten auf dieser Website zu erzÀhlen. Unsere Seiten können lang sein, aber wir stellen die wichtigsten Informationen ganz oben in einfacher Sprache dar. Das Herunterscrollen ist eine zusÀtzliche Reise. Wenn Sie es bis hierher geschafft haben, haben Sie das Wesentliche verstanden, was wir sagen wollen. Scrollen Sie weiter, um unsere Geschichte fortzusetzen.

Diese Website ist wie Wikipedia, weil sie tatsĂ€chlich eine EnzyklopĂ€die ist. Es ist vollgestopft mit Antworten, Wissen und Erfahrungen ĂŒber das Leben in dieser Welt als neurodiverse und behinderte Menschen. Lernen Sie etwas ĂŒber sich selbst. Erfahren Sie mehr ĂŒber Ihre Familie. Erfahren Sie mehr ĂŒber Ihre Freunde, Mitarbeiter, Patienten und SchĂŒler. Wir bieten zahlreiche kostenlose Ressourcen fĂŒr die Navigation in unserer heutigen Gesellschaft und den Aufbau einer integrativeren Gesellschaft. Wir bieten BestĂ€tigung fĂŒr durstige Seelen, die sich danach sehnen, gesehen, gehört und verstanden zu werden. Wir bieten Worte in Ihrem Namen an, die Sie einbeziehen. Wir bieten Gemeinschaft und Zugehörigkeit.

Wir reframen, weil wir nicht kaputt sind.

Das langfristige Wohlergehen und die BefĂ€higung von Autisten und Angehörigen anderer neurokognitiver Minderheiten hĂ€ngt davon ab, ob es uns gelingt, einen Paradigmenwechsel herbeizufĂŒhren – einen Wechsel vom Paradigma der Pathologie zum Paradigma der NeurodiversitĂ€t.

WIRF DIE WERKZEUGE DES MEISTERS WEG: BEFREIEN WIR UNS VOM PARADIGMA DER PATHOLOGIE

In unserer EnzyklopĂ€die der Behinderung und des Andersseins gibt es fast tausend Seiten zu entdecken. Wir sind dabei, eine globale Wissensgemeinschaft zu schaffen, und zwar an den RĂ€ndern. Unser Glossar, unsere Bibliothek, unsere Kurse und unser FeldfĂŒhrer sind sehr umfangreich. Auf unserer Sitemap finden Sie Listen unserer beliebtesten Artikel und unserer zahlreichen Sammlungen. Außerdem finden Sie hier einige Mindmaps mit anklickbaren Knotenpunkten, die Sie zu verschiedenen Stellen auf dieser Website fĂŒhren.

Here’s a mind map of our pillars and philosophy.
Here’s a mind map of the themes on our website.

Wir lieben Hyperlinks und nutzen sie ausgiebig. Wir betrachten sie als eine GefĂ€lligkeit fĂŒr den Leser und als eine wirksame Waffe im Kampf gegen Desinformation. Viele unserer Links öffnen Inline-Definitionsfelder, wenn Sie mit der Maus darĂŒber fahren oder sie auf einem Touchscreen antippen. Die Links, die Definitionsfelder öffnen, sind fett gedruckt.

Wir verwenden auch hĂ€ufig “Akkordeons”. Akkordeons enthalten tiefer gehende Informationen zu einem Thema, die Sie in Ihrem eigenen Tempo erschließen können. Als Dankeschön dafĂŒr, dass Sie so weit nach unten gescrollt haben, haben wir unten einige lustige Kunstwerke aus unserer Community in einem Akkordeon zusammengestellt. Klicken oder tippen Sie auf das Akkordeon, um es zu erweitern.

View “Sun Star Tapestry Beta” + Baby Animal
Ein entzückendes weißes Lamm mit rosa Geräuschen und rosa Ohren schaut über den unteren Rand des Rahmens. Dahinter befindet sich ein fraktaler Wandteppich mit sonnigen Sternen
“Sun Star Tapestry Beta” von Adriel Jeremiah Wool ist lizenziert unter CC BY-SA 4.0

Warnung zum Inhalt: Unsere Website enthĂ€lt Musik, Texte, Schriften und Kunst, die sich mit Behindertenfeindlichkeit, Eugenik, Ausgrenzung, psychischer Gesundheit, Depression, Dysphorie, Behaviorismus, Missbrauch, chronischem Schmerz, chronischer Krankheit und Tod befassen. In den zitierten Materialien gibt es einige Schimpfwörter. Außerdem werden neurodiverse und behinderte Perspektiven, Kultur und Freude vorgestellt.

Wir laden Sie ein, weiter zu blÀttern. Es erwarten Sie Kunst, Musik, Poesie und Prosa aus unserer Gemeinschaft neurodiverser und behinderter Menschen. Machen Sie mit und fordern Sie die Norm heraus und Àndern Sie das Narrativ, indem Sie unsere Befindlichkeiten neu gestalten. Wenn Sie jedoch zu anderen Teilen unserer Website springen möchten, finden Sie hier einige SchaltflÀchen zu beliebten Zielen.

Bereit, Punk? Rocken und blÀttern!

đŸ€˜ Testimonials

“Stimpunks ist eine unverzichtbare Ressource fĂŒr PĂ€dagogen”.

Ira Socol, Mitautor von Zeitloses Lernen

Zeitloses Lernen” ist ein grundlegender Text der progressiven PĂ€dagogik und ein wichtiger Teil unserer Reise bei Stimpunks. Sie hat uns geholfen, unsere Vorstellungen von UX im Klassenzimmer, von der WerkzeuggĂŒrteltheorie, von Höhlen, Lagerfeuern und Wasserstellen und vielem mehr zu entwickeln.

More About Timeless Learning
Mushroom on a forest floor

Wenn das Lernen projekt-, problem- und leidenschaftsorientiert sein darf, dann lernen die Kinder aufgrund ihrer Herkunft, und nicht, weil sie es nicht wollen. Wenn wir die biologische Vielfalt in unseren Schulen als gesund anerkennen, dann erhöhen wir die Wahrscheinlichkeit, dass unsere Ökosysteme gedeihen.

Um dazu beizutragen, Kinder fĂŒr das Leben in einer immer schwieriger werdenden Welt zu erziehen, mĂŒssen Schulen als ökologische Gemeinschaften konzipiert werden, als LernrĂ€ume, die das Potenzial haben, alle Konzepte des Ökosystems zu verkörpern – InteraktivitĂ€t, biologische Vielfalt, Verbindungen, AnpassungsfĂ€higkeit, Nachfolge und Gleichgewicht.

Zeitloses Lernen: Wie Vorstellungskraft, Beobachtung und Zero-Based Thinking die Schule verÀndern
multicolored umbrella

Die große Herausforderung des öffentlichen Bildungswesens in Amerika besteht darin, Wege zu schaffen, die allen Kindern den gleichen Zugang ermöglichen.

Equity stellt Ressourcen zur VerfĂŒgung, damit Erzieherinnen und Erzieher alle StĂ€rken unserer Kinder erkennen können. Der Zugang bietet unseren Kindern die Möglichkeit, uns zu zeigen, wer sie sind und was sie können. EinfĂŒhlungsvermögen ermöglicht es uns, Kinder als Kinder zu sehen, auch Jugendliche, die mit all den Herausforderungen konfrontiert sind, die Armut und andere Risikofaktoren mit sich bringen. InklusivitĂ€t schafft eine einladende Kultur der Betreuung, so dass sich niemand außerhalb der Gemeinschaft fĂŒhlt.

Zeitloses Lernen: Wie Vorstellungskraft, Beobachtung und Zero-Based Thinking die Schule verÀndern

Leider beruht die soziale, politische und wirtschaftliche Darstellung der Schulbildung in der Vergangenheit auf einer “sanften Eugenik”, die davon ausgeht, dass einige Kinder die FĂ€higkeit haben, das zu werden, was sie im Leben werden wollen, andere aber nicht. Dies schlĂ€gt sich in den Entscheidungen nieder, die PĂ€dagogen treffen und die oft auf dekontextualisierten Daten und BestĂ€tigungsvoreingenommenheit beruhen, die aus dem Eintauchen in Bildungstraditionen herrĂŒhrt, die uns dasselbe angetan haben. Auch wenn Worte wie Gleichberechtigung, ZugĂ€nglichkeit, InklusivitĂ€t, Empathie, kulturelle SensibilitĂ€t und vernetzte Beziehungen nur Lippenbekenntnisse sind, so ist es doch viel wahrscheinlicher, dass das heutige Schulwesen Praktiken aus der Vergangenheit unterstĂŒtzt, die Schulkulturen geschaffen haben, in denen keines dieser Worte definiert, wer PĂ€dagogen wirklich sind, ganz gleich, was sie zu sein anstreben.

Das von Rosemarie Garland-Thomson, Forscherin und Professorin an der Emory University, entwickelte Konzept der “bewohnbaren Welt” bildet den Kern der Philosophie der PĂ€dagogen, die die Strukturen und Prozesse der Schulbildung, die sich auf junge Menschen wie Kolion auswirken, entwickelt haben und heute aufrechterhalten (Garland-Thomson 2017b). Garland-Thomson sieht die öffentliche, politische und organisatorische Philosophie als Vertreterin einer von “zwei Formen der Weltgestaltung, der inklusiven und der eugenischen” (Garland-Thomson 2017a). Leider ist es oft die sanfte pĂ€dagogische Eugenik-Philosophie, die in der Praxis, wenn auch nicht in Worten, in den Schulen des Landes am hĂ€ufigsten zum Ausdruck kommt, anstatt bewohnbare Welten zu schaffen, die alle Lernenden einschließen.

Wenn wir wollen, dass unsere Schulen LernrĂ€ume sind, die uns die StĂ€rken der Kinder offenbaren, mĂŒssen wir eine Bandbreite von Möglichkeiten schaffen, die dies tun. Das bedeutet, dass wir Entscheidungen anders treffen mĂŒssen, Entscheidungen, die von Werten wie Gerechtigkeit, ZugĂ€nglichkeit, InklusivitĂ€t, Empathie, kulturellem VerstĂ€ndnis und vernetzten Beziehungen innerhalb des Ökosystems geleitet werden. Das sind die Worte, die fĂŒr bewohnbare Welten stehen, nicht Worte wie sortieren, auswĂ€hlen, sanieren, aussetzen oder scheitern.

Zeitloses Lernen: Wie Vorstellungskraft, Beobachtung und Zero-Based Thinking die Schule verÀndern
Ein Astronaut mit einer Abschlussmütze, der in die Ferne schaut.

“Stimpunks ist eine kreative, blĂŒhende Gemeinschaft, die fĂŒr die Verbindung und das Lernen unerlĂ€sslich ist. Wir mĂŒssen unsere Klassenzimmer kritisch hinterfragen, um neurodiversitĂ€tsfreundliche RĂ€ume zu schaffen. Stimpunks gibt uns die Werkzeuge dazu.”

Projekt zur Wiederherstellung des Menschen

NeurodiversitĂ€t ist eine der stĂ€rksten Ideen unserer Generation. Human Restoration Project versteht die Bedeutung von NeurodiversitĂ€t und Behinderung in einer Ära des Massenbehaviorismus und der ungeschminkten Eugenik. Sie sind wahre VerbĂŒndete im Kampf fĂŒr das Recht, anders zu leben und zu lernen.

Die Vision der HRP fĂŒr eine auf den Menschen ausgerichtete Bildung ist mit der NeurodiversitĂ€t, dem sozialen Modell der Behinderung und der MenschenwĂŒrde vereinbar. Sie wissen, dass die Teilung der Macht die Selbstbestimmung fördert, was fĂŒr unsere Gemeinschaft der neurodiversen und behinderten Menschen von großer Bedeutung ist.

Projekt zur Wiederherstellung des Menschen
Die Zukunft braucht Sie.

Illustration von Kindern, die ihren Interessen nachgehen, darunter Puppen, Flugzeuge, Astronomie und Lesen.
Eine Feier der wunderbaren Freude an der kindlichen Vorstellungskraft und der Kraft des Spiels
KĂŒnstlerin: Farimah Khavarii
More About Human Restoration Project

Das Human Restoration Project informiert, leitet und fördert eine Bewegung fĂŒr ein fortschrittliches, auf den Menschen ausgerichtetes Bildungssystem. Wir bringen ein Netzwerk von radikalen PĂ€dagogen zusammen, die die Klassenzimmer auf der ganzen Welt verĂ€ndern.

Über das Human Restoration Project

Bei Stimpunks wĂ€hlen wir den Rand, denn Design wird an den RĂ€ndern getestet. HRP entwirft ebenfalls fĂŒr diejenigen von uns, die am Rande der Gesellschaft stehen. Das liegt daran, dass sie sich an den RĂ€ndern zu uns gesellt haben. Sie tauchen auf. Sie hören zu. Sie integrieren. Sie praktizieren eine gute VerbĂŒndetenschaft.

Dies zeigt sich in ihrer gesamten Arbeit, einschließlich der DurchfĂŒhrung der Konferenz zur Wiederherstellung der Menschlichkeit, einem Konferenzmodell fĂŒr die Zukunft, das wie kein anderes mit uns Stimpunks kompatibel ist. Niemand sonst schließt uns so ein wie HRP.

Conference to Restore Humanity! ist eine jĂ€hrlich stattfindende virtuelle Konferenz, die sich mit progressiver Bildung, sozialer Gerechtigkeit und der Bewahrung der Menschlichkeit in Klassenzimmern befasst. Wir bemĂŒhen uns, die Radikalen zusammenzubringen, die ihre Klassenzimmer neu gestalten und eine gerechte Zukunft fordern.

Conference to Restore Humanity

Reframing ist ein wichtiger Teil unserer Lobbyarbeit. Uns selbst und andere neu auszurichten, ist eine harte und wichtige Arbeit, die fĂŒr alle anderen Arbeiten notwendig ist.

“Das langfristige Wohlergehen und die BefĂ€higung von Autisten und Angehörigen anderer neurokognitiver Minderheiten hĂ€ngt von unserer FĂ€higkeit ab, einen Paradigmenwechsel herbeizufĂŒhren – einen Wechsel vom Paradigma der Pathologie zum Paradigma der NeurodiversitĂ€t.

Dr. Nick Walker

HRP trĂ€gt mit seinen HandbĂŒchern und MerkblĂ€ttern zu diesem Paradigmenwechsel bei. Die Materialien von HRP helfen uns, die Menschen auf ihrem Weg durch unsere Systeme neu zu betrachten.

HRP zu finden, war wie eine Oase. Sie verstehen, und sie helfen.

100 Sekunden bis Mitternacht: Die Notwendigkeit einer menschenzentrierten Bildung

Stimpunks ist eine sanft debuggende Gesellschaft.

Die WohltĂ€tigkeitsorganisation schĂŒtzt, hilft und tröstet Einzelpersonen, wĂ€hrend sie gleichzeitig auf bibliothekarische Fehler in einigen Konzepten hinweist, die diesen Personen letztendlich schaden.

Diese Hilfe ist zutiefst wundervoll, moralisch und funktionell kohĂ€rent mit großer Not und so wahr wie ein reiner Kreislauf in seiner Ursache-Wirkungs-Form.

Adriel Jeremiah Wolle
Ein Kätzchen sitzt auf einem Stuhl vor einem abstrakten Kunstwerk, das einen gesichtslosen menschlichen Kopf darstellt
“Artistrischer Homunkulus” von Adriel Jeremiah Wool ist lizenziert unter CC BY-SA 4.0

Vielen Dank an @stimpunks fĂŒr die UnterstĂŒtzung und den Glauben an mich und meine Kunstwerke.

Es ist okay, du zu sein. Es ist okay, anders zu sein. Es ist in Ordnung, eine Behinderung zu haben. Geben Sie sich niemals selbst auf.

Jasmine Slater

Wenn ihr euch fĂŒr mich interessiert, lest, was @stimpunks sagt.

Liana McCrea

Ein großes Dankeschön an @stimpunks fĂŒr diesen Generator, damit der Sauerstoffkonzentrator auch bei Stromausfall lĂ€uft! Ich kann Ihnen nicht genug danken!!

Karrie Higgins
Schwarze Mutter und Tochter halten sich an den Händen und tragen glitzernde Kronen und Ballkleider
KĂŒnstlerin: Jasmine Slater

Stimpunks hat den Fingernagel in die Orangenschale der starren Welt gesteckt. Sie hinterlĂ€sst eine Sichel 🌙, die andere nutzen können, um die gefĂ€hrlichen Schichten des noch nicht vollzogenen Wandels abzuschĂ€len.

Adriel Jeremiah Wolle
I want to say thank you and tell you you made a big difference in someone’s life today. I can’t stop crying. I’ve never felt understood or seen like this before. I’m desperately looking for community, perspective, support, tools to survive and feel backed into a corner.

Ich bin ehrlich gesagt gerade in TrÀnen aufgelöst wegen euch.

Vielen, vielen Dank, dass Sie sich um meine Familie kĂŒmmern. Vielen Dank fĂŒr Ihre Freundlichkeit und UnterstĂŒtzung.

Ich möchte mich bei Ihnen bedanken und Ihnen sagen, dass Sie heute einen großen Unterschied im Leben eines Menschen gemacht haben. Ich kann nicht aufhören zu weinen. Ich habe mich noch nie so verstanden oder gesehen gefĂŒhlt. Ich bin verzweifelt auf der Suche nach Gemeinschaft, Perspektive, UnterstĂŒtzung, Hilfsmitteln zum Überleben und fĂŒhle mich in die Enge getrieben.

Danke, dass Sie sich gemeldet haben! Mir geht es gut – dank Ihrer GroßzĂŒgigkeit und einiger anderer Spenden, die ich glĂŒcklicherweise erhalten habe, konnte ich mein Auto gegen einen Lieferwagen eintauschen und einen Lift fĂŒr den Rollstuhl bestellen! Der Lift kommt zwar erst Ende MĂ€rz, aber ich freue mich schon riesig darauf, endlich meinen Rollstuhl draußen in der Welt benutzen zu können! Vielen Dank fĂŒr Ihre Spende!!

Oh mein Gott, ich danke Ihnen so sehr! Das ist wirklich erstaunlich!

Ich bin sehr gesegnet, dass ich mein Verfahren und meine Medikamente bekommen konnte. Ein großes Dankeschön an @stimpunks. Ich bin wirklich in TrĂ€nen aufgelöst, ich danke euch so sehr.

Ich danke Ihnen vielmals. Das ist genau das, was ich brauche, wenn ich es brauche. Ihr seid alle Helden. Ich weiß Ihre Hilfe zu schĂ€tzen.

Ich danke Ihnen allen sehr herzlich! Das ist eine sehr schöne Sache, die Ihr Team da macht, und gibt mir Hoffnung fĂŒr unsere Gesellschaft.

Ich schĂ€tze dies sehr und danke euch allen bei Stimpunks, vielen Dank! Dies ist eine Ă€ußerst wirkungsvolle Erleichterung.

Nochmals vielen Dank fĂŒr alles, was Sie uns zur VerfĂŒgung gestellt haben. Stimpunks leistet wunderbare Arbeit. Unsere BedĂŒrfnisse mögen groß sein, aber unsere Dankbarkeit, wenn wir bekommen, was wir brauchen, ist noch grĂ¶ĂŸer. 💕

Das hat mich schockiert und demĂŒtig gemacht und ich habe mich gefragt, wie Sie das tun konnten, was Sie fĂŒr mich getan haben!

Ich kann nicht glauben, wie unglaublich ihr alle seid. Ich bin den TrĂ€nen nahe. Das ist die grĂ¶ĂŸte Sache, die mir je passiert ist.

Mein Partner hat mir von Ihnen erzĂ€hlt, und als ich Ihre Missionsseite gesehen habe, habe ich eine Stunde lang geweint, weil sie mich so sehr berĂŒhrt hat.

Vielen Dank fĂŒr die UnterstĂŒtzung. Ich weiß das wirklich zu schĂ€tzen! Es ist wirklich schön, sich mit anderen auszutauschen, die es auch “verstehen”!

Ich danke Ihnen von ganzem Herzen fĂŒr Ihre Hilfe und Ihre FĂŒrsorge fĂŒr andere.

Vielen Dank, dass Sie sich an mich gewandt haben, und ich kann gar nicht sagen, wie dankbar ich bin, ausgewĂ€hlt worden zu sein! Das wird mir eine große Last von den Schultern nehmen!

Sie haben heute jemandem, der alleine kĂ€mpft, das GefĂŒhl gegeben, etwas besser und weniger einsam zu sein.

☂ Unser Regenschirm: Sind Sie ein Stimpunk?

Ein lila Regenschirm mit der Aufschrift "Neurodivergent Umbrella "*.

Unter dem Regenschirm steht in bunter Schrift auf schwarzem Grund:

ADHS
DID UND OSDD
ASPD
BPD
NPD
Legasthenie
CPTSD
Dyspraxie
Sensorische Verarbeitung
Dyskalkulie
PTSD
Dysgraphie
Bipolar
Autismus
Epilepsie
OCD
ABI
Tic-Störungen
Schizophrenie
Misophonie
HPD
Down-Syndrom
Synästhesie
* nicht erschöpfende Liste
Bildnachweis: Sonny Jane Wise (@livedexperienceeducator)
About the Neurodivergent Umbrella

Wir möchten Sie daran erinnern, dass “neurodivergent” ein umfassender und nicht ausschließender Begriff ist, d. h. psychische Erkrankungen werden als neurodivergent betrachtet.

Ein paar Dinge.

Neurodivergent ist ein Sammelbegriff fĂŒr alle Menschen, deren Geist oder Gehirn von dem abweicht, was als typisch oder normal angesehen wird.

Neurodivergent ist ein Begriff, der von Kassiane Asasumasu, einer gemischtrassigen, mehrfach neurodivergenten Aktivistin, geschaffen wurde. NeurodiversitÀt ist ein anderer Begriff, der von Judy Singer, einer autistischen Soziologin, geschaffen wurde.

Neurodivergent bezieht sich nicht nur auf neurologische Erkrankungen, das ist eine unzutreffende Vorstellung, die auf der Vorsilbe Neuro beruht.

Ob man sich als neurodivergent bezeichnet, ist jedem selbst ĂŒberlassen, und wir schrĂ€nken den Begriff nicht ein oder setzen ihn durch.

Sonny Jane Wise (@livedexperienceeducator)
  • ADHS
  • DID UND OSDD
  • ASPD
  • BPD
  • NPD
  • Legasthenie
  • CPTSD
  • Dyspraxie
  • Sensorische Verarbeitung
  • Dyskalkulie
  • PTSD
  • Dysgraphie
  • Tourette-Syndrom
  • Stottern und Unordnung
  • Ängste und Depressionen
  • Persönlichkeitsstörungen/Krankheiten
  • Bipolar
  • Autismus
  • Epilepsie
  • OCD
  • ABI
  • Tic-Störungen
  • Schizophrenie
  • Misophonie
  • HPD
  • Down-Syndrom
  • SynĂ€sthesie
  • PanikzustĂ€nde/Krankheiten
  • Sprachentwicklungsstörung/Zustand
  • Entwicklungsbedingte Koordinationsstörung/Zustand

Behinderung und Neurodivergenz sind weit gefasste Begriffe, unter die viele Menschen fallen, vielleicht auch Sie. Der Begriff “neurodivergent” umfasst eine Vielzahl von angeborenen und erworbenen Unterschieden und stacheligen Profilen. Viele neurodivergente Menschen wissen nicht, dass sie neurodivergent sind. Mit unserer Website und unserer Öffentlichkeitsarbeit helfen wir Menschen, mit ihrer neurodiversen und behinderten IdentitĂ€t in Kontakt zu kommen. Wir respektieren und fördern die Selbstdiagnose und die Gemeinschaftsdiagnose. #SelfDxIsValid, und unsere Website kann Ihnen helfen, Ihre Art zu sein zu verstehen.

Wenn Sie sich fragen, ob Sie Autist sind, verbringen Sie Zeit mit autistischen Menschen, online und offline. Wenn Sie merken, dass Sie sich mit diesen Menschen viel besser verstehen als mit anderen, wenn Sie sich bei ihnen sicher fĂŒhlen und wenn sie Sie verstehen, dann sind Sie angekommen.

Eine gemeinsame Definition der autistischen Lebensweisen
Self diagnosis is not just “valid” — it is liberatory.

Die Forderung nach einer Diagnose stand im Widerspruch zur Befreiung und Akzeptanz von Transsexuellen. Das Gleiche gilt fĂŒr Autismus.

Dr. Devon Price

Die Selbstdiagnose ist nicht nur “gĂŒltig” – sie ist befreiend. Wenn wir unsere Gemeinschaft selbst definieren und den Systemen, die uns als abnormal und krank dargestellt haben, unser Recht auf Selbstdefinition abtrotzen, sind wir stark und frei.

Dr. Devon Price

Obwohl sich unsere direkte Hilfe auf neurodivergente und behinderte Menschen konzentriert, kann jeder ein Stimpunk sein. Alle Neurotypen sind willkommen. Alle FĂ€higkeiten sind willkommen. Alle Bodyminds sind willkommen. VerbĂŒndete willkommen! Es ist an der Zeit, unsere gegenseitige AbhĂ€ngigkeit zu feiern!

Painting of the earth held aloft by 7 hands of various skin tones with flowering vines twining around hands and earth, interconnecting them

Es ist an der Zeit, unsere gegenseitige AbhÀngigkeit zu feiern!

Der Begriff der Behinderung in unserer Gesellschaft wird durch eine bizarre Vorstellung von “UnabhĂ€ngigkeit” unterstrichen.

Es ist an der Zeit, unsere gegenseitige AbhÀngigkeit zu feiern!

Die Zusammenarbeit ermöglicht es uns, wirklich sichere RĂ€ume fĂŒr autistische und andere neurodiverse Menschen zu schaffen.

Der Mythos der SelbststĂ€ndigkeit: Wie das Sozialmodell der Behinderung die Doppelmoral der Gesellschaft entlarvt ” NeuroClastic

Um die Herausforderungen der Zukunft zu meistern, brauchen wir die ProblemlösungsfÀhigkeiten verschiedener Köpfe, die zusammenarbeiten.

Die besten Autismus-BĂŒcher, empfohlen von Steve Silberman
Hartplastikspielzeug von Hamlion, einem Randimal, das einen Hamster und einen Löwen kombiniert

“Was uns unterscheidet, macht den Unterschied in der Welt aus.” -Randimals

Hamlion sagt: “Um die Herausforderungen der Zukunft zu meistern, brauchen wir die ProblemlösungsfĂ€higkeiten verschiedener Köpfe, die zusammenarbeiten.”
Pluralism is our reality.
Eine mehrfarbige Kugel mit Beispielen für Neurodiversität. Die Neurotypizität wird zusammen mit einer Auswahl neurodiverser Erkrankungen aufgeführt: Entwicklungskoordinationsstörung/Zustand, Persönlichkeitsstörungen/Zustand, Entwicklungssprachstörung/Zustand, bipolare Störung/Zustand, Angst und Depression, Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung/Zustand, Zwangsstörung/Zustand, Autismus, Stottern und Cluttering, Tourette-Syndrom und Tics, Panikstörungen/Zustand, Dyslexie, Dysgraphie und Dyskalkulie.
Bildquelle: MetaArXiv Preprints | Bridging Neurodiversity and Open Scholarship: How Shared Values Can Guide Best Practices for Research Integrity, Social Justice, and Principled Education; Lizenz: CC-By Namensnennung 4.0 International
Abstrakte, algorithmische Kunst, die einem Mutterschiff ähnelt, das mit Regenbogenantrieb abhebt
“Neurodivergent” von Adriel Jeremiah Wool ist lizenziert unter CC BY-SA 4.0

Ich hatte die Absicht, ND so darzustellen, wie ich es gemacht habe. Ich wollte, dass die Farben das Licht des grĂ¶ĂŸeren, verwickelten Gesamtkristalls sind. Ich wollte etwas Schönes und Detailliertes mit den Farben machen, die fĂŒr mich selbst stehen, und fĂŒr dich, und fĂŒr all die Menschen, die diese farbigen Abschnitte sein wollen. Auch wenn die homogenen schwarzen Gruppen die Mehrheit bilden, sind sie nicht die Gesamtheit. Der gesamte Körper-Geist schließt uns ein, mit unseren Wunden, unseren Fehlern und unseren manchmal uncharakterisierbaren Stachelprofilen.

Adriel Jeremiah Wolle

Wissen Sie, warum wir die Sonnenblumen haben?

Drei Sonnenblumen unter einem Regenbogen
“Sonnenblumen” von Betsy Selvam ist lizenziert unter CC BY-NC 4.0

Wissen Sie, warum wir die Sonnenblumen haben? Das liegt nicht daran, dass Vincent van Gogh gelitten hat. Das liegt daran, dass Vincent van Gogh einen Bruder hatte, der ihn liebte. Durch all den Schmerz hindurch hatte er ein Band, eine Verbindung zur Welt. Und das ist der Schwerpunkt der Geschichte, die wir brauchen. Verbindung.

Hannah Gadsby: Nanette
Ölgemälde von Sonnenblumen in einer Vase
Sonnenblumen (F453)
Ölgemälde von Sonnenblumen in einer Vase
Sonnenblumen (F454)
Ölgemälde von Sonnenblumen in einer Vase
Sonnenblumen (F459)

Ob neurodivergent, behindert oder ein VerbĂŒndeter, ein Stimpunk zu sein bedeutet, sich neu zu orientieren.

Wir zentrieren die RÀnder im Dienst an allen Körpergeistern.

Schließen Sie sich uns an!

đŸ«€đŸ§ đŸ–Œ Wir reframen

Abstrakte algorithmische Kunst, bei der ein Schmetterling aus Schmetterlingen gemacht wird
“Emergence Papilio” von Adriel Jeremiah Wool ist lizenziert unter CC BY-SA 4.0

Stellen Sie die Norm in Frage und Àndern Sie das Narrativ, indem Sie einen neuen Rahmen schaffen.

Diese ZustÀnde, die als Defizite oder Pathologien abgestempelt wurden, als menschliche Unterschiede umzudeuten.

Normal ist scheiße: Autor Jonathan Mooney ĂŒber das Versagen der Schulen bei Kindern mit Lernschwierigkeiten
Hallo Freundin
Ich habe einen Vorschlag gemacht, der ungefÀhr so lautet
Trau dich zu tun, was du willst
Trau dich zu sein, wer du willst
Trau dich, laut zu weinen
"Du wirst so emotional, Baby"

Trau dich, trau dich, trau dich

Double Dare Ya von Bikini Kill

Rechte, Rechte? Sie haben Rechte!

Double Dare Ya von Bikini Kill
We’re going to rewrite the narratives.

Wir mĂŒssen Proteste veranstalten, angetrieben durch den Treibstoff unseres gerechten Zorns. Wir haben Reden zu halten, die aus den lauten PlĂ€doyers unserer individuellen und kollektiven Traumata und unseren wildesten TrĂ€umen von Freude, Freiheit und Liebe bestehen. Wir mĂŒssen die kulturellen Narrative umschreiben, denn sie hassen uns wirklich und werden uns wirklich töten, und wenn wir wir die Narrative umschreiben wollen dann gibt es keinen Grund, uns mit unseren radikalsten und trotzigsten Umschreibungen zurĂŒckzuhalten. Wir haben autistische Kinder, die es brauchen, dass wir sie als Architekten ihrer eigenen Befreiung gegen die Schulen und Kliniker und Institutionen und Polizei und StaatsanwĂ€lte unterstĂŒtzen, die sie unterdrĂŒcken und zerstören wollen.

Wir werden unsere Wut und unser öffentliches Feiern von Stimming und unser kompliziertes, unvollkommenes, chaotisches Selbst auf diesem langen und harten Weg brauchen, denn wir brauchen uns alle und alle unsere Taktiken und Strategien, um eine Bewegung am Laufen zu halten und letztendlich zu gewinnen.

Autistische Hoya – Ein Blog von Lydia X. Z. Brown: Die NeurodiversitĂ€tsbewegung muss die Schuhe ausziehen und die FĂ€uste erheben.
Gewöhnlicher Versuch, mich zu reparieren
Ich war eine Bedrohung fĂŒr eine Seite der Geschichte
Vermisse mich mit der Behandlung, Doo-Wop-Bleiche
Begradige mein Kinky mit einer neuen Pop-Legion (Das ist richtig)

Es gibt nur mich und meine MPC
Auf der Suche nach meinem einzigartigen Stamm
Halten Sie es funky fĂŒr die sprechfreudigen Follower
Derselbe Dialekt ist zu hören, wenn wir auf der Straße grĂŒĂŸen, fam
Warum sollte mein Ton verfÀlscht werden?
Oder besser noch, verwÀssert und dann verwöhnt?
FĂŒr wen, ich beeinflusse den Standard
Sieh dir das an... wir sind dabei, ein paar Manieren zu Àndern

Talent von Swamburger und Scarlet Monk von Mugs and Pockets

Reframe mit uns

Es ist eine Tragödie, wenn man nicht ĂŒber den nötigen Wortschatz verfĂŒgt, um sich selbst und seine Angehörigen zu verstehen. Unsere Geschichte des Reframings geht weiter, wenn Sie auf die SchaltflĂ€che “Weiter” unten auf jeder Seite der Reise klicken.

Der nĂ€chste Schritt auf unserer Reise:“Disability and Difference Reframe: Wir werden die Narrative neu schreiben

This post is also available in: English (Englisch) Español (Spanisch) Français (Französisch) ŚąŚ‘ŚšŚ™ŚȘ (HebrĂ€isch) à€čà€żà€šà„à€Šà„€ (Hindi) Svenska (Schwedisch)

Index